Versicherungsvergleich - Versicherungen-Nachrichten - Versicherungsnachrichten

Rente bald mit über 67? - Große Mehrheit der Ökonomen will höheres Rentenalter

PDF Drucken E-Mail
  
Dienstag, den 28. Juni 2016 um 18:26 Uhr
Eine große Mehrheit bei den deutschen Wirtschaftsprofessoren ist für eine Erhöhung des Rentenalters über 67 Jahre hinaus. Mit 61,2 Prozent sprachen sich die Experten dafür aus, das Eintrittsalter anzuheben. 
Weiterlesen...  [Rente bald mit über 67? - Große Mehrheit der Ökonomen will höheres Rentenalter]
 

Reiserücktrittsversicherung - Leistungen, Bedingungen, Grenzen

PDF Drucken E-Mail
  
Montag, den 27. Juni 2016 um 13:11 Uhr
Eine Reiserücktrittsversicherung erstattet die Kosten zurück, wenn eine Reise nicht angetreten werden kann. Sie greift zum Beispiel bei Schwangerschaft, Unfall oder Krankheit. Was es zu beachten gilt.Von FOCUS-Online-Experte Ronny Baumgart
Weiterlesen...  [Reiserücktrittsversicherung - Leistungen, Bedingungen, Grenzen]
 

Witwenrente - Das müssen Witwen und Witwer über ihre Rente wissen

PDF Drucken E-Mail
  
Samstag, den 25. Juni 2016 um 13:07 Uhr
Wenn ein Ehepartner verstirbt, wird der Hinterbliebene durch die Witwenrente zumindest finanziell entlastet, denn er hat Anspruch auf die Rente des Verstorbenen. Doch nicht in voller Höhe und nicht unbedingt für immer. FOCUS Online klärt die Fakten rund um die Witwenrente.
Weiterlesen...  [Witwenrente - Das müssen Witwen und Witwer über ihre Rente wissen]
 

Altersvorsorge - Ex-Minister Walter Rieser hat keine Riester-Rente

PDF Drucken E-Mail
  
Donnerstag, den 16. Juni 2016 um 03:28 Uhr
Der ehemalige Bundesarbeitsminister Walter Riester (SPD) hat selbst keine Riester-Rente. "Ich hätte gleich am Anfang auch gern eine Riester-Rente abgeschlossen", sagte der Namensgeber der geförderten Privatvorsorge der Donnerstagsausgabe der “Saarbrücker Zeitung".
Weiterlesen...  [Altersvorsorge - Ex-Minister Walter Rieser hat keine Riester-Rente]
 

Motorradversicherung

PDF Drucken E-Mail
Was verbindet ein Motorradfahrer mit dem Motorradfahren? Das Gefühl der Freiheit, grenzenloser Mobilität und Geschwindigkeit, das begeisterte Biker bei Ausübung ihres Hobbys haben. Bei aller Begeisterung sollte man aber immer auch einen ausreichenden und geeigneten Versicherungsschutz haben. Da es mit einem Motorrad sieben Mal so oft zu einem Unfall kommt wie mit einem Auto, ist der Versicherungsschutz besonders wichtig. Davon abgesehen ist eine Motorradversicherung natürlich auch gesetzlich vorgeschrieben.

Weiterlesen...  [Motorradversicherung]
 

Sozialpolitik - Junge CDU-Politiker fordern: Kurswechsel in Rentenpolitik muss kommen

PDF Drucken E-Mail
  
Sonntag, den 26. Juni 2016 um 23:31 Uhr
Nachwuchspolitiker der CDU kritisieren die Ausrichtung der Rentenpolitik. Außerdem richte sich die Politik zu stark nach den Interessen von Senioren. Finanz-Staatssekretär Jens Spahn fordert deshalb, ein Familien-Wahlrecht einzuführen.
Weiterlesen...  [Sozialpolitik - Junge CDU-Politiker fordern: Kurswechsel in Rentenpolitik muss kommen]
 

Eine Milliarde für Flüchtlingsversorgung - Gröhe verspricht: Krankenkassenbeitrag wird wegen Flüchtlingskrise nicht erhöht

PDF Drucken E-Mail
  
Sonntag, den 19. Juni 2016 um 15:10 Uhr
Um Flüchtlinge besser medizinisch zu versorgen, will Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe eine Milliarde Euro aus der Rücklage des Gesundheitsfonds entnehmen. Trotzdem sollen die zusätzlichen Kosten nicht mit höheren Krankenkassenbeiträgen finanziert werden.
Weiterlesen...  [Eine Milliarde für Flüchtlingsversorgung - Gröhe verspricht: Krankenkassenbeitrag wird wegen Flüchtlingskrise nicht erhöht]
 

Informationen zur Risiko-Lebensversicherung

PDF Drucken E-Mail
Große wirtschaftliche Schwierigkeiten drohen, wenn der Ernährer einer jungen Familie ausfällt. Die gesetzlichen Rentenansprüche auch in der Hinterbliebenenversorgung sind gering, wenn der Verstorbene noch keine langen Versicherungszeiten zurückgelegt oder bisher nur wenig eingezahlt hat.
Weiterlesen...  [Informationen zur Risiko-Lebensversicherung]
 

Pflegezusatzversicherung

PDF Drucken E-Mail
Statistisch gesehen wird jeder zweite Mensch im Lauf des Lebens pflegebedürftig. Auch wenn sie auf Hilfe angewiesen sind, wollen die meisten so lange es geht in den eigenen vier Wänden leben und dort gut versorgt werden. Über­nehmen Angehörige diese Aufgabe, zahlt die gesetzliche Pflege­versicherung das Pflegegeld an die Angehörigen. Doch die Leistungen der gesetzlichen Pflege­versicherung decken nur einen sehr geringen Teil der Kosten im Pflegefall ab. Den Rest dieser Kosten müssen Pflegebedürftige aus ihrer Rente oder ihrem eigenem Vermögen zuzahlen.

Weiterlesen...  [Pflegezusatzversicherung]
 
<< Start < Zurück 1 3 4 > Ende >>

Seite 1 von 4

choose language



Länder

28.6%Germany Germany
22.4%Israel Israel
19.1%United States United States
5.5%China China
3.5%Brazil Brazil

Besucher

Total: 23099