deenfritptrues

Versicherungen-Nachrichten - Versicherungsvergleich - Versicherungsnachrichten als RSS-Feed ständig aktuell

  • Home

Bundestagswahl 2021 - Programmcheck: Unsere Rente steht vor dem Kollaps - das wollen die Parteien dagegen tun

Bis 68 arbeiten? Privat mit Aktien vorsorgen? Die Grundrente neu gestalten? Die Parteien haben ganz unterschiedliche Ideen, wie sie die Altersvorsorge im Land sichern wollen. Doch welche Pläne taugen etwas - und was sind nur teure Wahlversprechen ohne Zukunftsperspektive? Ein Check zur Bundestagswahl.

Heute Abend live – jetzt noch anmelden - Gratis-Webinar: Mit 40 in Rente - der Weg zur finanziellen Freiheit

Sparen extrem: Frugalisten wollen nicht bis zur Rente arbeiten. Sie wollen schon früher aufhören können – am besten mit 40. So wie Oliver Noelting. Er spart deshalb 60 Prozent seines Einkommens. Wie er das schafft und wie er sein Geld anlegt, erzählt der 32-Jährige heute Abend in einem Webinar bei FOCUS Online. So können Sie kostenlos dabei sein.

Swiss-Life-Deutschland-Chef im Interview - Geldprofi Jörg Arnold: „Bei der Altersvorsorge müssen wir weg von Garantien hin zu Rendite“

Jörg Arnold leitet die deutschen Geschäfte des Schweizer Geld-Giganten Swiss Life. Er warnt vor einer Schieflage der gesetzlichen Rente in Deutschland. Und rät zu privater Altersvorsorge. Damit die sich für alle lohnt, muss die Politik aus seiner Sicht dringend handeln. Von FOCUS-Online-Redakteur Volker Tietz

Direktor des IW Köln - Top-Ökonom Hüther: Rente mit 67 reicht nicht - „Wir werden länger arbeiten müssen"

Michael Hüther gehört zu den einflussreichsten Ökonmen Deutschlands. Im FOCUS-Online-Interview kritisiert Hüther, dass die Politik die dringend nötig Reform der gesetzlichen Rente nicht anpackt. Die vollmundigen Versprechen der Parteien vor der Bundestagswahl hält Hüther für zu teuer. Doch er blickt optimistisch auf die Wirtschaft im Jahr 2022.Von FOCUS-Online-Redakteur Volker Tietz

Die Verwendung der Inhalte der Seiten von versicherungsvergleich.org.uk erfolgt ausschließlich auf eigene Gefahr. Alle hier veröffentlichten Angaben erfolgen unverbindlich. Die Angaben dienen ausschließlich zur Information.
Durch die Nutzung der Informationen von versicherungsvergleich.org.uk werden Haftungs- und Gewährleistungsausschluss sowie Nutzungsbedingungen ausdrücklich anerkannt.
Versicherungsnachrichten | Archiv | Reisesuchmaschine | Börsen-Handelssysteme | Finanzennachrichten | Stromvergleich | Vergleichsportal | Steuernachrichten | Suchmaschinenoptimierung
Impressum | Urheberrecht / Partner | Kontakt

- Copyright © 2008 - 2020 - All Rights Reserved by
Versicherungen-Nachrichten - Versicherungsvergleich - Versicherungsnachrichten als RSS-Feed ständig aktuell

Bloggeramt.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopOfBlogs www.seducy.deFinance Blogs - BlogCatalog Blog Directory

deenfritptrues