deenfritptrues

Versicherungen-Nachrichten - Versicherungsvergleich - Versicherungsnachrichten als RSS-Feed ständig aktuell

  • Home
  • Versicherungsnachrichten

Um mehr Risiko eingehen zu können - Lebensversicherer wollen Zinsen halbieren - und Beiträge nicht mehr voll garantieren

Die Zinsflaute setzt Lebensversicherer unter Druck – und es könnte noch weiter abwärts gehen. Aus Sicht der Versicherer soll der Höchstrechnungszins deshalb auf 0,25 Prozent sinken. Bei Riester-Verträgen wollen die Aktuare eingezahlte Beiträge und Zulagen sogar nurmehr zu 80 Prozent garantieren.

Höhere Altersbezüge - Rentner bekommen mehr Geld trotz Corona - und das liegt an einer Besonderheit im System

Millionen deutsche Rentner haben zum 1. Juli üppige Zuschläge bekommen. Das irritiert viele: Wie ist das in Zeiten der Corona-Krise möglich? Der Grund für die steigenden Altersbezüge liegt in den gesetzlichen Besonderheiten des deutschen Rentensystems. Doch Experten fordern, dass sich das ändert.

Egal ob Sie wechseln oder treu bleiben - Sechs Tipps von Finanz-Experten: Wie Sie bei der Autoversicherung immer Geld sparen

Wer sich noch nicht nach dem günstigsten Tarif bei der Kfz-Versicherung umgesehen hat, sollte das unbedingt heute tun: Am 30. November endet die Frist, um zu kündigen. Selbst wenn Sie bleiben, können Sie bei der Autoversicherung leicht Geld sparen: Mit aktuellen Tipps der Stiftung Warentest.

Bis zu 167 Prozent höhere Beiträge - Hohe Zuschläge für Kfz-Versicherungen: So können ältere Autofahrer ihre Prämien senken

Ältere Autofahrer müssen deutlich höhere Beiträge für ihre Kfz-Versicherung zahlen als junge Verkehrsteilnehmer. Das sehen die Tarife vor, wie eine aktuelle Auswertung zeigt. Aber tatsächlich können die Senioren ihre Aufschläge drosseln. Und das ist gar nicht einmal kompliziert.

Gastbeitrag von Christoph Butterwegge - Ratlose Alternative: Die Rentenpolitik der AfD ist eine Bankrotterklärung

Am Wochenende hält die AfD ihren Bundesparteitag in Kalkar ab. Es soll ein Leitantrag beschlossen werden, in dem besonders die Altersrente thematisiert wird. Doch der völkisch-nationalistische Parteiflügel um Björn Höcke hat da eine andere Vorstellung als der nationalliberale Flügel von Jörg Meuthen. Ein Gastbeitrag.Von FOCUS-Online-Gastautor Christoph Butterwegge

Altersarmut droht - Bittere Prognose: Rentenniveau sinkt in kommenden Jahren auf 46 Prozent

Schlechte Aussichten für alle künftigen Ruheständler: Das Rentenniveau in Deutschland sinkt voraussichtlich von heute 48,2 auf 46 Prozent im Jahr 2034. Das bedeutet: Millionen Ruheständler müssen mit deutlich weniger Geld auskommen, als sie während ihrer Berufstätigkeit hatten. Doch Arbeitnehmer können privat gegensteuern.

Die Verwendung der Inhalte der Seiten von versicherungsvergleich.org.uk erfolgt ausschließlich auf eigene Gefahr. Alle hier veröffentlichten Angaben erfolgen unverbindlich. Die Angaben dienen ausschließlich zur Information.
Durch die Nutzung der Informationen von versicherungsvergleich.org.uk werden Haftungs- und Gewährleistungsausschluss sowie Nutzungsbedingungen ausdrücklich anerkannt.
Versicherungsnachrichten | Archiv | Reisesuchmaschine | Börsen-Handelssysteme | Finanzennachrichten | Stromvergleich | Vergleichsportal | Steuernachrichten | Suchmaschinenoptimierung
Impressum | Urheberrecht / Partner | Kontakt

- Copyright © 2008 - 2020 - All Rights Reserved by
Versicherungen-Nachrichten - Versicherungsvergleich - Versicherungsnachrichten als RSS-Feed ständig aktuell

Bloggeramt.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopOfBlogs www.seducy.deFinance Blogs - BlogCatalog Blog Directory

deenfritptrues